Mittwoch, 18. Januar 2012

Bereit?

Hallo ihr Lieben, und speziell Babydoll :),

ich hab schon ausgesucht, und wollte schonmal fragen, ob ich das Paket weiterschicken kann? Du hast auch eine Mail von mir :).

Leider muss ich sagen, dass ich die Qualität ganz schön mau finde... Letzte Runde hab ich ziemlich viel gefunden, aber diesmal sind leider echt viele Schrankleichen drin :(.
Und hier möchte ich euch, und speziell dich, Iris, nochmal direkt ansprechen: Ich hatte ja schonmal angeregt, die Regeln nochmal klipp und klar hier rechts auf dem Blog zu verlinken. Und was haltet ihr von einer Überraschungstüte im Paket? Ich hatte hier in den Kommentaren schonmal was dazu geschrieben.

Ich finde auch, es mangelt dem Blog an Lebhaftigkeit... Der kommunikative Austausch fehlt einfach irgendwie... Ich muss gestehen, ich kommentiere auch kaum... Das liegt aber auch daran, dass der Blog nicht im Reader erscheint, so vergisst man ihn leicht. Was haltet ihr davon, den Blog wieder öffentlich zu machen? Dann müssten allerdings neue Regeln aufgestellt werden (z.B. keine selbst gestickten Aufnäher mehr zu tauschen).

Ich fänd's ganz toll, wenn ihr euch mal äußern würdet :). Vielleicht hat die ein oder andere noch ein paar Ideen? Es wär toll, wenn wir dem Paket zusammen wieder Leben einhauchen könnten :).

Kommentare:

  1. Huhu ihr lieben,
    leider konnte ich die letzten 5 Wochen mich nicht darum kümmern da ich ja zur Reha war(hatte ich auch geschrieben).
    Also das es jetzt wieder in diese Bahn läuft das dort wieder Schrankleichen reingetan werden,nervt mich schon.Wie kann das passieren wenn immer Fotos eingestellt werden??Hmm Kopfkratz!
    Ich hatte ja schon einmal geschrieben das ich den Blog gern wieder öffentlich mache,aber dann müssen alle selbsthergestellten Stickis raus da ich keine Lust habe Ärger zu bekommen und das geht schneller als mancher denkt!!
    Ich werde mal die Regeln suchen und dann rechts einfügen-in der Hoffnung das es hilft!!
    Ich meld mich nochmal

    LG Iris

    AntwortenLöschen
  2. @Iris: Danke :), und willkommen zurück! Ich bin mir ehrlich gesagt nicht so richtig sicher, wie das mit den Stickis laufen sollte... Auf vielen Fotos sind ja schon welche drauf, und ich möchte nicht, dass irgendjemand deswegen unschöne Post bekommt. Andererseits finde ich es schade, dass der Blog unsichtbar ist - wie sollen denn dann neue Schäfchen in die Herde finden? ;)

    AntwortenLöschen
  3. Wenn jeder kommentieren würde, gäbs ja quasi keine Schrankleichen im Paket ;)

    So & nun hier noch die Mitteilung (oder ist das Paket schon zu?) ich hab ab 1.2 ne neue Adresse... an wen schicken, so das es auch definitiv in der Wanderroute überschrieben wird?

    LG,
    Meike

    AntwortenLöschen
  4. @Meike,wenn Frau Schlawittchen es noch machen könnte,das Paket ist ja noch bei Ihr!!
    @ Schlawittchen
    Kannst du Meikes neue Adress ins Taschbuch schreiben!!Und zu dem anderem Thema könnte man die Fotos löschen wo das besagte Gut mit drauf ist!
    LG Iris

    AntwortenLöschen
  5. @Meike: Schick deine Adresse bitte an mich (schlawittchen-post(at)gmx.de), dann trag ich's ein :).
    @Iris: Ja, gute Idee. Soll das jeder selber machen, oder machst du das?

    AntwortenLöschen
  6. Wo ist den mein Kommentar geblieben ?
    Für mich ist das verölffentlichen in soweit ein Problem, wegen der Stickies, die wirbeln meisten staub auf. die Situation ist schon wirklich schwierig. Ich denke eher das eine gewisse Blogmüdigkeit herrscht, vielleicht sollten wir uns einer Neuerung für das Paket einfallen lassen, das wieder ein bisschen Spannung einkehrt. Ich weiß zwar nicht was ein Überraschnungspaket ist aber da wird man mich sicher noch aufklären, wäre vielleicht der richtig aufhänger!
    So hoffentlich kommt den dieser Kommentar an!
    Tschüss
    Doris

    AntwortenLöschen
  7. @Babydoll: Hier nochmal das, was ich damals in einem Kommentar schonmal geschrieben hatte: "Durch die Rein-Raus-Bilder weiß man ja im Grunde schon vorher, was einen erwartet. Ich fände es total spannend, etwas zu finden, was auf keinem Bild vorher zu sehen war. Das können ja Kleinigkeiten sein - Stoffreste, Zeitungsschnipsel zur Inspiration, oder auch kleine selbst gemachte Tauschgegenstände. Jeder könnte was beitragen, um die anderen zu erfreuen." - so, nun weißt du es ;).

    AntwortenLöschen